über Uns:

Die freiwillige Feuerwehr Kloster Zinna besteht aus 24 aktiven Einsatzkräften, 12 Mitgliedern der Alters- & Ehrenabteiluung, sowie aus 15 Jugendlichen in der Jugendfeuerwehr.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und freuen uns über ihre Anregungen oder Besuche zu unseren öffentlichen Treffzeiten.

letzter Einsatz am 11.11.2016

Stichwort: H06 - Person in Notlage

aktuelle Waldbrandstufe:

 

Die aktuelle Waldbrandgefahrenstufe wird nur in der besonders gefährdeten Zeit zwischen 01. März und dem 30. September täglich bestimmt. Außerhalb dieses Zeitraums gilt grundsätzlich die Waldbrandstufe "1".

 

Hier können Sie im Sommer die aktuelle Waldbrandstufe einsehen (falls wir mal nicht ganz so schnell sind):

Waldbrandgefahrenstufen

Soziales Netzwerk:

Wir sind auch auf Facebook vertreten.

Über ein "like" auf unserer Seite würden wir uns sehr freuen.

Facebook.com/fwklosterzinna

Willkommen auf der Homepage der freiwilligen Feuerwehr Kloster Zinna

Liebe Leser, herzlich willkommen auf unserer Homepage. Auf den kommenden Seiten finden Sie verschiedene Informationen und aktuelle Themen rund um die Feuerwehr, unsere Aufgaben bzw. unsere Aktivitäten.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und würden uns sehr über einen Eintrag im Gästebuch freuen.

Feuerwehrjugend - Thema: Anlegen der PSA und eines Hitzeschutzanzugs

Am zweiten Ausbildungsfreitag, für unsere Jugend im November, hatten wir die PSA (persönliche Schutzausrüstung) und das Anlegen eines Hitzeschutzanzugs auf dem Plan,

Interessiert und amüsiert hörten sich unser Jugendlichen den Dienstplan an. "Kann ja nicht schwer sein und geht alles ganz leicht", sagten sie uns. Naja, nach den ersten  Runden in Vollschutz hat es keiner mehr gesagt. Warum nur? :-p

Die Jugend konnte zu dieser Ausbildung selbst herausfinden, wie aufwendig und anstrengend das Anlegen der PSA ist. Alles in Allem war das Interesse groß und die Aufmerksamkeit vorhanden, sodass es ein gelungener Ausbildungsfreitag war.

Hier noch ein paar Schnappschüsse.

Feuerwehr Kloster Zinna - Helfen in Not, ist unser oberstes Gebot.

Wir freuen uns, dass Sie den Weg auf unsere Seiten gefunden haben. Entdecken Sie hier mehr zu unserem Verein und unseren Mitgliedern, machen Sie sich ein Bild und lernen Sie uns kennen. In der Bildergalerie haben wir für Sie eine Auswahl an Festen zusammengestellt. Und unter Ausbildungstermine können sie unsere Treffen zur theoretischen und praktischen Ausbildung finden. Natürlich freuen wir uns auch über Gästebucheinträge, die Sie uns gern hinterlassen können.

Gern begrüßen wir, zu jedem zweitem Freitag im Monat von 18-20 Uhr, interessierte Kameraden in Spé oder auch interessierte Besucher. Ihr könnt euch vor Ort, bei unseren Ausbildern über Rechte und Pflichten, sowie über den Umfang unserer freiwilligen Arbeit informieren.