über Uns:

Die freiwillige Feuerwehr Kloster Zinna besteht aus 28 aktiven Einsatzkräften, 8 Mitgliedern der Alters- & Ehrenabteiluung, sowie aus 11 Jugendlichen in der Jugendfeuerwehr.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und freuen uns über ihre Anregungen oder Besuche zu unseren öffentlichen Treffzeiten.

letzter Einsatz am 13.01.2021

Stichwort: H05 - VU mit Person

aktuelle Waldbrandstufe:

 

Tagesaktuell wird die Waldbrandstufe nur von März bis Oktober angezeigt, da dies die besonders kritische Zeit ist.

In den restlichen Monaten gilt allgemein "Waldbrandstufe 1".

 

Unter folgendem Link können Sie im Sommer die aktuelle Waldbrandstufe selbst einsehen (falls wir mal nicht ganz so schnell sind):

Waldbrandgefahrenstufen

Soziales Netzwerk:

Wir sind auch auf Facebook vertreten.

Über ein "like" auf unserer Seite würden wir uns sehr freuen.

Facebook.com/fwklosterzinna

Einsatzjahr 2021 (ab 01.12.2020)

Einsatz 05:

  • 2021.01.13 - "VU mit Person" - Alarmierung um 22.19Uhr
    • Die FF Kloster wurde am Mittwochabend zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf die Kreisstraße zw. Kloster Zinna und Kolzenburg gerufen
    • am Einsatzort angekommen stellte sich heraus, dass die verunfallte Person mit Hilfe zweier Ersthelfer das Fzg. allein verlassen konnte
    • Der Fahrzeugführer ist bei schneebedeckter Fahrbahn von der Straße abgekommen und mit der linken Fahrzeugseite gegen einen Baum geprallt. Dabei wurde die Person verletzt, sodass sie vom Rettungsdienst zur weiteren Diagnose ins KH nach Luckenwalde verbracht wurde.
    • die FF Kloster sicherte die Unfallstelle, das Fahrzeug und sorgte im weiteren Einsatzverlauf für den Brandschutz
    • Mit uns waren die Kameraden der Rettungsdienstes, der Polizei, der FF Luckenwalde und der FF Jüterbog vor Ort
    • Der Einsatz konnte nach knapp 1,5h beendet werden.
    • Die  FF Kloster war mit 11 Kameraden einsatzbereit.

Einsatz 04:

  • 2021.01.09 - "Brand klein" - Alarmierung um 15:44Uhr
    • Die FF Kloster wurde am Samstag Nachmittag zu einer starken Rauchentwicklung in der Ortslage Kloster Zinna gerufen
    • am Einsatzort angekommen stellte sich heraus, dass es sich um ein Lagerfeuer in einem Garten handelte
    • die FF wies die Besitzer darauf hin, dass das Feuer nicht größer gemacht werden darf und die Rauchentwicklung zu minimieren ist
    • Der Einsatz konnte nach knapp 20min beendet werden.
    • Die  FF Kloster war mit 16 Kameraden einsatzbereit.
Quelle: Pinterest

Einsatz 03:

  • 2021.01.08 - "PKW Ölwanne aufgerissen" - Alarmierung um 20:55Uhr
    • Die FF Kloster wurde am Freitag Abend zu einem TH-Einsatz gerufen
    • eine PKW Ölwanne wurde aufgerissen, sodasss das Öl im Boden versiggern konnte
    • die FF hat das auslaufende Öl mit Bindemittel abgestreut und eine Folie unter dem PKW ausgebreitet
    • des Weiteren haben wir den Kanal kontrolliert, ob ebenfalls Öl eingedrungen ist
    • Der Einsatz konnte nach knapp 1h beendet werden.
    • Die  FF Kloster war mit 15 Kameraden einsatzbereit.
Quelle: FF Kloster Zinna

Einsatz 02:

  • 2020.12.21 - "Verkehrsunfall mit Person" - Alarmierung um 07:02Uhr
    • Die FF Kloster wurde zu einem Verkehrsunfall mit Personen auf die B101 Richtung Jüterbog gerufen
    • Am Einsatzort angekommen stellte sich heraus, dass mehrere PKW´s involviert sind.
    • Zum Glück wurden die Insassen nur leicht verletzt, sodass die FF Kloster die PKW sicherte, den Brandschutz sicherstellte, die auslaufenden Betriebsstoffe auffing und die Straße reinigte..
    • Die B101 war voll gesperrt.
    • Die Insassen der PKW´s wurden vom Rettungsdienst versorgt.
    • Der Einsatz konnte nach knapp 2h beendet werden.
    • Die  FF Kloster war mit 11 Kameraden einsatzbereit.

Einsatz 01:

  • 2020.12.18 - "Verkehrsunfall mit Person" - Alarmierung um 17:18Uhr
    • Die FF Kloster wurde zu einem Verkehrsunfall mit Personen auf die B101 (Ortsumfahrung Jb) Richtung Herzberg gerufen
    • Am Einsatzort angekommen stellte sich heraus, dass es sich lediglich um einen Blechschaden handelte und für uns keinen weiteren Handlungsbedarf bestand.
    • Die Polizei war vor uns an der Einsatzstelle und leitete diesen. Aus diesem Grund wurde der Einsatz für die FF Kloster abgebrochen.
    • Der Einsatz konnte nach knapp 20min beendet werden.
    • Die  FF Kloster war mit 9 Kameraden einsatzbereit.
Quelle: FF Kloster Zinna

Mit dem 01.12.2020 wird wieder von vorn gezählt. Ab Dezember 2020 gilt das neue Einsatzjahr 2021.

Eure FF Kloster Zinna